Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

In unserer pädagogischen Arbeit orientieren wir uns am Bayerischen Erziehungs- und Bildungsplan.

In der wöchentlichen Teamsitzung wird unsere Arbeit reflektiert, diskutiert und geplant.

Auch über Elternfragebögen erhalten wir Rückmeldung über die Transparenz, die Organisation und die inhaltliche Umsetzung unserer Arbeit.

In den 8 mal jährlich stattfindenden Dienstbesprechungen mit dem Jugendamt erhalten wir Informationen über neue Entwicklungen, Anregungen und die Möglichkeit zu kollegialem Austausch und Beratung.

An den jährlichen Teamtagen überarbeiten wir unsere Konzeption und die Verhaltensleitlinien.

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Fortbildungen einzelner Mitarbeiter zu den Themen

  • Leitungscoaching
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Beobachtung und Dokumentation
  • PC – Fortbildung
  • Umgang mit ADHS – Kindern
  • Meilensteine der kindlichen Entwicklung
  • Teilnahme am Arbeitskreis: Grundschule – Kindergarten
  • Kinderzeichnungen verstehen und fördern

Fortbildungen für das Gesamtteam:

  • Sensorische Integration
  • Fortbildung zur Weiterentwicklung der Partizipation

Supervision

Derzeit findet ein Teamentwicklungsprojekt zur Optimierung der pädagogischen Arbeit statt.

Fachberatung

Unser Träger ist das Stadtjugendamt Fürth. Abteilungsleiterin ist Frau Siefert. Sie ist unsere Ansprechpartnerin.

Übergeordnete Fachaufsicht ist die Regierung von Mittelfranken.

Im konkreten Bedarfsfall nutzen wir die Möglichkeiten der Erziehungsberatung und der Fachberatung der Kind- und Eltern- Frühförderung.